Prävention

Home Office, Leicht bewegt, Transfer Togehter, Coronavirus, Max Wetterauer

HOMEOFFICE BEWEGT

75% unserer Bürozeit verbringen wir in der Regel sitzend, sehr zum Schaden unserer Gesundheit. Chiara plädiert dafür, das coronabedingte Homeoffice zu nutzen, um aus alten Routinen auszubrechen: #HomeOfficeChallenge

Zucker, Diabetes, unsplash.com, Sharon McCutcheon

WELTDIABETESTAG

Zum Weltdiabetestag am 14. November spricht Chiara im Heidelberger Rathaus darüber, wie man Diabetes leicht bewegt begegnen kann. Ihre Gedanken dazu, wie sich ewiges Sitzen und Gesundheit bedingen, hat sie schon einmal im neuen Blogbeitrag geordnet.

Frauen, Arbeit, Stehen, unsplash.com, Amy Hirschi

MEIN JOB IST GANZ NEAT

Im Wörterbuch finden sich für das Adjektiv „neat“ Übersetzungen die unter anderem „ klasse, super, schlau, gewandt, flott“ beinhalten. Wäre es nicht neat mehr NEAT in den Arbeitstag zu integrieren?

Handy, Mediensucht, Smartphone, unsplash.com, Becca Tapert

DIGITAL DETOX

Wie können wir unsere Internetnutzung kontrollieren – und vielleicht sogar reduzieren? Sophie und Maria haben fünf Wochen lang Digital-Detox-Apps ausprobiert und berichten von ihren Erfahrungen.

Katze, Cat, Tastatur, Unsplash.com, Aleksandar Cvetanovic

WORKRAVEN MIT DER FATCAT

Je mehr Bildschirme, desto mehr Sitzfleisch? Das muss nicht sein: Izabela und Nadine haben Apps ausprobiert, die zu mehr Bewegung am Arbeitsplatz animieren. Lohnen sich die digitalen Helferlein im Alltag?